Unternehmen:
  Zahlen und Fakten
  Qualitätsmanagement
  Historie
  News
  Presseservice
  Stellenangebote
  Partner
  Prospekte

ROBUPAC-Faltbehälter: Extrem stabil und kostensparend

Eine echte Neuerung im Bereich der Transportverpackungen präsentiert die Haiterbacher DUROtherm Kunststoffverarbeitung GmbH auf der diesjährigen Fachpack: Das Faltbehälter-System ROBUPAC.

ROBUPAC-Behälter sind aus Kunststoff und bestehen aus einem tiefgezogenen, hochschlagfesten Boden mit integrierter Palette, einem Deckel, sowie einer sehr leichten und dennoch extrem auflastfähigen faltbaren Kunststoffummantelung. Das Geheimnis dieses Behälter-Systems liegt in der Auslegung der Bodenpalette: Die Palette ist im Twin-Sheet-Verfahren hergestellt, wodurch sie extrem stabil ist. Gewöhnliche Twin-Sheet-Paletten haben jedoch den großen Nachteil, dass die Boden-Innenflächen mit starken Vertiefungen versehen sind. Auch die geformten Palettenfüße bilden Hohlräume, in denen sich Schmutz ablagert. Den DUROtherm-Ingenieuren ist es mit dem ROBUPAC gelungen, eine Twin-Sheet-Palette mit flachem Boden zu entwickeln. Störende Schmutzablagerungen werden somit von vorneherein vermieden und auch die Reinigung ist deutlich vereinfacht. Außerdem lassen sich aufgrund des flachen Bodens auch Kleinteile transportieren – ohne Investition in zusätzliche Bodeneinlagen.

  Das absolute Highlight am ROBUPAC-System sind die im Spritzgussverfahren hergestellten Palettenfüße. Diese lassen sich bei evt. Beschädigung durch z. B. Stapler einfach abschrauben und bei Bedarf auch einzeln durch neuen Palettenfüße ersetzen. Im Gegensatz zu allen anderen Transportbehältern mit
integrierten Paletten muss somit nicht die gesamte Bodenpalette ersetzt werden. Die hieraus resultierenden Kosteneinsparungen sind erheblich.

Aufgrund ihrer extremen Stabilität eignen sich ROBUPAC-Faltbehälter für den Transport auch sehr schwerer Ladungsgüter. Durch die solide Konstruktion, Materialqualität und Verarbeitung sind sie für eine hohe Anzahl an Umläufen ausgelegt, halten selbst großen mechanischen und thermischen Beanspruchungen stand und eignen sich daher auch für den harten industriellen Einsatz. Darüber hinaus sind sie kostengünstig in der Anschaffung und ermöglichen stetige Einsparungen durch eine effiziente Volumenreduzierung beim leeren Rücktransport bzw. bei der Leerlagerung.

ROBUPACs sind derzeit in den Palettengrundmaßen 1200 x 1000 mm und mit frei wählbaren Höhen erhältlich. Eine Ausweitung der Produktlinie auf weitere Palettengrößen ist bereits jetzt in Planung. Je nach Einsatzzweck, können ROBUPACs an die individuellen Kundenanforderungen angepasst werden.

zurück
Innovationen aus Kunststoff – in Form gebracht.
News

Spezialist für Kunststoff kommt

Zuwachs im Una-
dinger Gewerbe-gebiet: Die auf Kunstoffverarbei-
tung spezialisierte Firma Durotherm aus Haiterbach nimmt hier ein Zweigwerk in Be-
trieb.

weiter
Jobs

Aktuelle Stellenangebote:
weiter