Unternehmen:
  Zahlen und Fakten
  Qualitätsmanagement
  Historie
  News
  Presseservice
  Stellenangebote
  Partner
  Prospekte

Nagolder Schüler begeistert von der Kunststoffverformung

Daß die vielfältigen Möglich-
keiten der Kunststoffverfor-
mung selbst junge Schüler
fasziniert, zeigte sich einmal
mehr bei der Betriebsführung
im Haiterbacher Stammhaus
der DUROtherm Kunststoff-
verarbeitung GmbH.

Im Mai besuchte die Technik-Gruppe der Klasse 7b der Realschule Nagold gemeinsam mit ihrem Lehrer Herrn Elleser, die Produktionsstätte des Schwarzwälder Kunststoffverformers. Dabei kam bei den Schülern keineswegs Langeweile auf – beeindruckt informierten sie sich über die verschiedenen Produktionsgebiete und die diversen Fertigungsverfahren. Vom Know-How der DUROtherm beeindruckt, erfuhren sie viel darüber wie Kunststoffverformung realisiert werden kann und welche Vorteile das Tiefziehverfahren bietet.

Höhepunkt war natürlich die Besichtigung Europas größter Tiefzieh-maschine für Lohnfertigung mit einer möglichen Produktfläche von 4.200 x 2.500 mm! Daß der ein oder andere überwältigt vom Know-How des Herstellers und den Dimensionen dieser Anlage war, stand den Schülern geradezu ins Gesicht geschrieben. Aber auch über die Bewirtung freuten sich die Pennäler sehr und mit einem kleinen Präsent hatten sie wirklich nicht auch noch gerechnet.

Vertriebsleiter Norbert Keck kann auf einen insgesamt äußerst gelungenen Tag zurückblicken – einen Tag, der sicherlich ein gutes Stück zur Weiterbildung der Technik-Freaks beigetragen hat und ihnen nicht zuletzt einen spannenden Eindruck vom wirklichen Leben mit auf den Weg gegeben hat. (Schwabo)

zurück
Innovationen aus Kunststoff – in Form gebracht.
News

Spezialist für Kunststoff kommt

Zuwachs im Una-
dinger Gewerbe-gebiet: Die auf Kunstoffverarbei-
tung spezialisierte Firma Durotherm aus Haiterbach nimmt hier ein Zweigwerk in Be-
trieb.

weiter
Jobs

Aktuelle Stellenangebote:
weiter